VIDEO-SPRECHSTUNDE
ONLINE BUCHEN
TERMIN ONLINE BUCHEN


BEHANDLUNG VON KINDERN

FRÜHERKENNUNG IN DER KIEFERORTHOPÄDIE
Bestimmte Behandlungen sollten schon im Alter zwischen 5 und 9 Jahren durchgeführt werden. Aus diesem Grund ist eine kieferorthopädische Beratung frühzeitig sinnvoll. Häufig werden Eltern bereits vom Hauszahnarzt darauf hingewiesen, dass eine kieferorthopädische Behandlung nötig sein wird. Sinnvoll ist auch eine Kontrolle der Zahn- und Kieferstellung während des Zahnwechsels, da noch ein großer Einfluss auf die Entwicklung des Kiefers und der Zähne besteht.

Grundsätzlich ist eine Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen im Erwachsenenalter zwar möglich, aber viele kieferorthopädische Behandlungen sind bei Kindern schneller, einfacher und unkomplizierter durchzuführen.



FRÜHBEHANDLUNG

kieferorthopädische Frühbehandlung
herausnehmbare Zahnspangen


BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN



KIEFERORTHOPÄDISCHE BEHANDLUNG

Multibracket- oder Multiband-Apparatur
Lückenhalter


LÜCKENHALTER



HERSTELLUNG

Zahnspange im Techniklabor